Print-Logo Bodenheim

Bodenheimer Nikolausmarkt

Wie in den letzten Jahren auch, findet in Bodenheim am 1. Adventswochenende, am Samstag, den 02.12.2017 und Sonntag, den 03.12.2017 der Bodenheimer Nikolausmarkt mit dem Zusatz „Advent in den Höfen“ statt. Seit einigen Jahren wird der Nikolausmarkt von einer ca.6-8 Personen kleinen Gruppe ehrenamtlicher Bodenheimer zwischen den beiden Rathäusern in Bodenheim organisiert. In den verschiedenen Höfen auf der Wegstrecke, sowie im Grezzana-Saal des „Historischen Rathauses“ verteilt, warten insgesamt ca.50 Aussteller auf ihre Besucher. Die Bandbreite der Aussteller erstreckt sich von selbstgenähtem Allerlei, Schmuck aus verschiedenen Materialien, über weihnachtliche Dekorationen bis hin zu selbstgemachter Marmelade und Likören. Für das leibliche Wohl mit Glühwein, Reibekuchen, Bratwurst, Gulaschsuppe, Kartoffelklößen, Waffeln etc. ist selbstverständlich bestens gesorgt. Auch in diesem Jahr ist wieder das beliebte Ponyreiten vom Reit & Fahrverein auf dem Nikolausmarkt mit dabei.

Der Bodenheimer Nikolausmarkt öffnet am Samstag von 15:00 – 20:00 Uhr und sonntags von 14:00 – 20:00 Uhr. Den Anfang im Rahmenprogramm machen um 15:00 Uhr die Bodenheimer Kindergärten mit dem Schmücken der Weihnachtsbäume und direkt im Anschluss singt der Schulchor der Bodenheimer Grundschule vor dem „Historischen Rathaus“. Zur musikalischen Unterhaltung mit weihnachtlichen Melodien spielt nacheinander in allen Höfen am Samstag ab 18:00 Uhr die Bodenheimer Schoppengarde und sonntags ab 16:00 Uhr das Bodenheimer Blasorchester. Der Höhepunkt für die kleinen Besucher ist in jedem Jahr der Besuch des Nikolauses, der sonntags um 17:30 auf den Markt, dieses Jahr wieder beginnend vor der Feuerwehr, kommt. Das erste Jahr ist in diesem Jahr die Kindertheaterbühne Bodenheim vertreten und sie präsentiert samstags und sonntags ab jeweils 18:00 Uhr ihr Stück „Hänsel & Gretel in geheimer Mission“ im Bürgerhaus Dolles.

Programm und Standliste

Artikel verfasst: 04.11.2017