Print-Logo Bodenheim

Arbeiterwohlfahrt Bodenheim

AWO Bodenheim - Mittwoch ist Seniorentag - ZUR ZEIT GESCHLOSSEN
Die AWO bietet jeden Mittwoch allen Seniorinnen und Senioren einen gemütlichen, kurzweiligen und unterhaltsamen Nachmittag an. Die Teilnahme ist nicht an die Mitgliedschaft in der AWO gebunden.
Geöffent ist die Begegnungsstätte im Haus Friesenecker (Rathausstraße 3, neben dem Rathaus der Gemeinde Bodenheim) von 14:15 Uhr bis 17:30 Uhr. Ab 14:30 Uhr findet eine Stuhlgymnastik - eine auf Senioren abgestellte Bewegungstherapie - statt. Anschließend wird Kaffee und Kuchen serviert. Zudem bietet die AWO einen Abhol- und Fahrdienst an. Kontakt während der Öffnungszeiten: Tel-Nr. 06135-6519 oder Herrn Thomas Glück, 1. Vorsitzender, Handy-Nr. 0170-2325426.

WiB-Quartiersbüro „Wir-in-Bodenheim“

Aus dem SoNAh Projekt hat sich das neue Nachbarschaftsbüro wntwickelt. WiB nimmt sich dem Zusammenleben von Jung und Alt in Bodenheim an. „Aktiv für ein Miteinander der Generationen“ werden Begegnungen zwischen Alt und Jung organisiert.

Der berühmte demographische Wandel erfordert Mitdenken und Mitmachen, damit wir den Aufgaben der Zukunft ruhig entgegen sehen können. Dazu möchten wir die Chancen und Ideen über die Altenhilfe hinaus entdecken und mit den Menschen im Ort den Ort weiter entwickeln.

Wir wollen mit allen Generationen weiterdenken, was ein gutes Leben und Wohnen zusammen in einem Ort ausmacht. Und Bodenheim wird ein bundesweiter Modellort sein. Wir möchten uns in den nächsten 3 Jahren zu einem guten Beispiel für gute Nachbarschaft, für ein gutes Miteinander, für Begegnungen von Jung und Alt, für eine zukunftsfähige Ortsgemeinde weiter entwickeln.

Deshalb freuen wir uns, mit dem WiB Quartiersbüro Wir - in - Bodenheim diese Aufgabe zu begleiten. Projektleitung: Kerstin Thieme-Jäger

Das kommt: ein Bürgerforum, das mit Bodenheim erfassen möchte, was es für ein gutes Miteinander schon gibt und wie es noch besser werden kann. Infos bald!

Im Caritas-Zentrum, Am Reichsritterstift 3 gibt es zur Zeit:

jeden 1. und 3. Dienstag im Monat: Spieltreff von 15.30 - 17.00 Uhr .

jeden letzten Donnerstag im Monat 14.00 - 16.30 Uhr : Techniktreff – Spaß mit Tablet und Smartphone im www für Fragen rund um die neuen Medien, von Surfen bis Sicherheit

Zu den Öffnungszeiten des Caritas-Zentrums können Büchertausch im offenen Bücherschrank – nimm bis zu 3 Büchern und bring bis zu 3 Büchern. Stöbern lohnt sich – es wird gerne getauscht. Eine gelungene Kooperation mit der öffentlichen Bücherei St. Alban in Bodenheim

In dem Projekt „Humor verbindet“ ist die Kita-Wühlmäuse ein aktiver Partner und besucht regelmäßig die Besucherinnen und Besucher der Tagespflege und Miterinnen und Mieter der Wohngruppen.

„Freuen & Schmausen“ ist ein lockerer Treff, bei dem sich 4x im Jahr Mütter mit ihren U1 Kindern und SeniorInnen treffen und einen gemeinsamen Vormittag verbringen, spielen, singen, kochen und basteln – daraus kann sich ein Besuchsdienst entwickeln, der die Kontakte intensiviert.

Wer mitarbeiten möchte: Das WiB-Büro möchte Menschen mit Spaß am Ehrenamt weiter vermitteln und Hilfen vernetzen. Machen Sie mit!

Info bei Frau Thieme-Jäger, Tel: 06135 - 70 68 18. Mail neu an: k.thieme-jaeger@caritas-mz.de