Print-Logo Bodenheim

Arbeiterwohlfahrt Bodenheim

AWO Bodenheim - Mittwoch ist Seniorentag - ZUR ZEIT GESCHLOSSEN
Die AWO bietet jeden Mittwoch allen Seniorinnen und Senioren einen gemütlichen, kurzweiligen und unterhaltsamen Nachmittag an. Die Teilnahme ist nicht an die Mitgliedschaft in der AWO gebunden.
Geöffent ist die Begegnungsstätte im Haus Friesenecker (Rathausstraße 3, neben dem Rathaus der Gemeinde Bodenheim) von 14:15 Uhr bis 17:30 Uhr. Ab 14:30 Uhr findet eine Stuhlgymnastik - eine auf Senioren abgestellte Bewegungstherapie - statt. Anschließend wird Kaffee und Kuchen serviert. Zudem bietet die AWO einen Abhol- und Fahrdienst an. Kontakt während der Öffnungszeiten: Tel-Nr. 06135-6519 oder Herrn Thomas Glück, 1. Vorsitzender, Handy-Nr. 0170-2325426.

WiB-Quartiersbüro „Wir-in-Bodenheim“

WiB initiiert und unterstützt als Nachbarschaftsbüro das Zusammenleben von Jung und Alt in Bodenheim. „Aktiv für ein Miteinander der Generationen“ stehen Begegnungen zwischen Alt und Jung im Mittelpunkt.

Der berühmte demographische Wandel erfordert Mitdenken und Mitmachen, damit wir den Aufgaben der Zukunft ruhig entgegen sehen können. Dazu möchten wir die Chancen und Ideen über die Altenhilfe hinaus entdecken und mit den Menschen im Ort den Ort weiter entwickeln.

Wir wollen mit allen Generationen weiterdenken, was ein gutes gemeinsames Leben in einem Ort ausmacht. Als bundesweiter Modellort wird sich Bodenheim zu einem guten Beispiel für gute Nachbarschaft, für ein gutes Miteinander, für Begegnungen von Jung und Alt, für eine zukunftsfähige Ortsgemeinde weiter entwickeln.

Die Ergebnisse aus dem Bürgerforum und die aktuellen Informationen rund um das Netzwerk gibt es ebenfalls auf der neue Webseite: www.wib-bodenheim.de

Im Caritas-Zentrum, Am Reichsritterstift 3 gibt es zur Zeit:

Spieltreff
jeden 2. und 4. Dienstag im Monat: Spieltreff von 15.30 - 17.00 Uhr .

Digitaler Stammtisch / Techniktreff – Spaß mit Tablet und Smartphone im www
für Fragen rund um die neuen Medien, von Surfen bis Sicherheit jeden letzten Donnerstag im Monat 14.00 - 16.30 Uhr : Der Treff in Kooperation mit „Digibo RLP“ statt. Es engagieren sich speziell qualifizierte digitale Botschafter (= Digibo), dafür, dass das soziale Miteinander in der digitalen Welt im Mittelpunkt steht.

Spaß & Begegnung
Über die Kooperation mit der Gundschule, der Tagespflege, den Wohngruppen im Caritas-Zentrum, der katholische Kita und der Kita Wühlmäuse entstehen wunderbare Begegnungen zwischen Jung und Alt

Ausleihe Aktivierungstaschen: Demenz und Fitness im Alter
Kostenlos ausleihbar – 4 verschiedene Taschen mit Materialien, Spielen, Büchern, Informationsbroschüren zum Thema

Offener Bücherschrank:
Zu den Öffnungszeiten des Caritas-Zentrums kostenloser Büchertausch– nimm bis zu 3 Büchern und bring bis zu 3 Büchern. Stöbern lohnt sich – es wird gerne getauscht. Eine gelungene Kooperation mit der öffentlichen Bücherei St. Alban in Bodenheim

Runter vom Sofa – hinein ins Ehrenamt.
Wer mitarbeiten möchte: Das WiB-Büro möchte Menschen mit Spaß am Ehrenamt weiter vermitteln und Hilfen vernetzen. Selbstverständlich gibt es hierzu Qualifizierungen und auch die Fragen der Versicherung sind geklärt.

Kontaktdaten WiB-Quartiersbüro:
Kerstin Thieme-Jäger, Tel: 06135 - 70 68 18.
Mail: k.thieme-jaeger@caritas-mz.de