Print-Logo Bodenheim

Infobrief per Mail

 

Wenn Sie über die neuesten Entwicklungen im Netzwerk informiert werden möchten, schreibe Sie mir eine Mail und ich nehme Sie in den Verteiler auf

 

 

Kontakt:

Kerstin Thieme-Jäger
Dipl. Sozialpädagogin

Tel: 06135 - 926 023 (mit AB)
Mail: generationen-netzwerk@bodenheim.de

Beratungsangebote

„Sprechstunde“ – Ü60-Büro

- Soziale Beratung für Senior*innen, Angehörigen und Menschen, die mit Senior*innen arbeiten.

- Wohnberatung

- Demenzberatung

- Kümmertelefon gegen Einsamkeit (Vermittlung von Besuchen)

Persönlich, vertraulich, kostenlos. Telefonisch, persönlich im Büro oder als Hausbesuch.

Montag - Donnerstag im Rathaus der Ortsgemeinde, Rathausstr. 3. Vereinbaren Sie einen Beratungstermin. Jeden Dienstag 10 - 12 Uhr, barrierefrei, nach Voranmeldung, im Caritas-Zentrum St. Alban

Generationen-Netzwerk Bodenheim / Seniorenbüro

Tätigkeitsbericht

Eine Arbeit für Menschen ist immer dann besonders gut, wenn sie bekannt ist. Deshalb war es positiv, die bisherigen Tätigkeiten des Generationen-Netzwerkes seit Beginn im letzten Oktober in der Sitzung des letzten Ortsgemeindebeirates vorzustellen. Hier der Bericht.

 

 

Umfrage Ü 65 - online und handschriftlich ausgefüllt

Auch mit der aktuellen Umfrage, der Fragebogen ging an alle Ü65er (= 65 Jahre und älter) in Bodenheim, wollen wir besser planen können.

Sie können ihn entweder von Hand ausfüllen und in eine der Rückgabeboxen (im Vitanum, in der Marienapotheke und vor dem Rathaus der Ortsgemeinde Bodenheim) bis einschließlich Mi 5.6. einwerfen.

Leichter ist die Auswertung für uns, wenn Sie die Umfrage online ausfüllen können - wer die Wahl hat. Unsere Bodenheimer Digitalbotschafter haben eine Anleitung erstellt, wie man mit einen QR Code auf dem Smartphone umgeht und zur Umfrage kommt.

Klicken Sie hier: Anleitung QR Code abrufen (scannen)

 

 

Mittwochstreff - Spaß & Begegnung für alle

Im Haus Friesenecker - links neben dem Rathaus der Ortsgemeinde

Jeden 1. Mittwoch im Monat, 14:30 - 16 Uhr

"Sing-Dich-Glücklich!"
1x quer durch die Mundorgel und durch die ganze Welt. Ohne Vorsingen und ohne Druck - für alle, die gerne gesellig mtieinander singen und Spaß am fröhlichen Miteinander haben.

Jeden 2. und 4. Mittwoch, 14:30 - 16:30 Uhr
"Spieltreff"
Rummi Cup, Triomino, Canasta, Doppelkopf, Backgammon, Uno, Skipbo, Kniffel. Quirkle, ... wir spielen alles und  wir erklären gerne alle Spielregeln.

Jeden 3. Mittwoch, 15 - 16:30 Uhr
"Fit-im-Kopf" (derzeit in Kooperation mit dem Pflegestützpunkt und nur mit Warteliste)
Gedächtnistraining - wir kitzeln Körper und Geist, denn "wer rastet, der rostet!"

Info und Anmeldung - bei Frau Thieme-Jäger

Das war:

Fotoaktion im Ferienprogramm zum Thema "Wir sind Vielfalt!"
(Jung trifft Alt) Wir bearbeiten das Thema gemeinsam.
Eine Kooperation mit dem Kinder- und Jugendbüro der VG.

Was sonst noch wichtig ist:

Das Frauenfrühstück zum Internationalen Frauentag war ein voller Erfolg.

in Kooperation mit der Gleichstellungsbeauftragten der VG.

Runter vom Sofa – hinein ins Ehrenamt
Sei ein Teil davon: Spaziergänge, Mithilfe bei Veranstaltungen, eigene Ideen einbringen, Besuchsdienst, ...

Wer mitarbeiten möchte: die Vernetzung bei Hilfebedarf und Weitervermittlung von  Menschen mit Spaß am Ehrenamt sind ein wichtiger Teil des Angebotes. Selbstverständlich gibt es hierzu Qualifizierungen und auch die Fragen der Versicherung sind geklärt.

Spaß & Begegnung
Über die Kooperation mit versch. Trägern entstehen wunderbare Begegnungen zwischen Jung und Alt
Begleitung auch von Praktikas oder z.B. "Aktion Tagwerk"

Ausleihe Aktivierungstaschen: Demenz und Fitness im Alter
Kostenlos ausleihbar – Taschen mit Materialien, Spielen, Büchern, Informationsbroschüren zum Thema

Das Projekt "WiB-Wir-in-Bodenheim", koordiniert durch die Diplomsozialpädagogin Kerstin Thieme-Jäger, ist ausgelaufen. Die Ortsgemeinde kann die Arbeit mit ihr, wenn auch im reduzierten Umfang, fortsetzen und freut sich, dass die gute Vernetzung so weiter erhalten bleiben kann.

Nachfolge ist das von allen Parteien befürwortete "Generationen-Netzwerk Bodenheim", das nun bei der Ortsgemeinde angesiedelt ist. Es initiiert und unterstützt als Seniorenbüro auch weiter das Zusammenleben von Jung und Alt in Bodenheim.

Der berühmte demographische Wandel erfordert Mitdenken und Mitmachen, damit wir den Aufgaben der Zukunft ruhig entgegen sehen können. Dazu möchten wir die Chancen und Ideen über die Altenhilfe hinaus entdecken und mit den Menschen im Ort den Ort weiterentwickeln.

Wir wollen weiterdenken, was ein gutes gemeinsames Leben in einem Ort ausmacht.

Vorläufer und Vorarbeit mit den Ergebnissen aus dem Bürgerforum, das in Zusammenarbeit mit der Ortsgemeinde stattfand, gibt es ebenfalls auf der Webseite: www.wib-bodenheim.de

Frauenfrühstück

Das Frauenfrühstück zum Internationalen Frauentag war ein voller Erfolg.
in Kooperation mit der Gleichstellungsbeauftragten der VG.

Verabschiedung der VG Gleichstellungsbeauftragten

 

15 Jahr hat sich Ariane Schmitt mit ihrer Tätigkeit für die VG Bodenheim engagiert.

Verabschiedungsrede:
Werte Gleichstellungsbeauftragte der Verbandsgemeinde Bodenheim, liebe Ariane Schmitt.

Schon seit Jahren veranstalten wir das Bodenheimer Frauenfrühstück und immer wieder Veranstaltungen zu brennenden Frauenthemen in guter Kooperation. Und noch länger bist Du mit Deiner wichtigen Arbeit zu einer wichtige Säule für Frauen in unserer Verbandsgemeinde geworden.

Dies ist heute Dein letztes Frauenfrühstück in Deiner Funktion. Wir hoffen, Deine Nachfolgerin hält an der schönen Tradition fest und Du sitzt nächstes Jahr im Publikum.

Ich möchte Dir ganz persönlich „Danke“ sagen für unsere gute Zusammenarbeit.

Es bleibt weiter dringend, dass sich starke Frauen wie Du Dir für diese wichtigen Themen Zeit nehmen.  Du wolltest in Deiner Arbeit  Frauen ein Gesicht geben. Das ist Dir gelungen!


Du hast Dich viele Jahre in unserer unmittelbaren Umgebung für die Gleichberechtigung der Frauen eingesetzt. Dein Einsatz und dein Engagement hat  wichtige Themen vorangebracht und viele Leben positiv beeinflusst.

Wir danken dir von ganzem Herzen, mit großem Respekt und ganz viel Wertschätzung,



Kerstin Thieme-Jäger
(Generationen-Netzwerk Bodenheim / Seniorenbüro)

Kontakt:

Kerstin Thieme-Jäger
Dipl. Sozialpädagogin

Tel: 06135 - 926 023 (mit AB)
Mail: generationen-netzwerk@bodenheim.de

Beratungsangebote

„Sprechstunde“ – Ü60-Büro

- Soziale Beratung für Senior*innen, Angehörigen und Menschen, die mit Senior*innen arbeiten.

- Wohnberatung

- Demenzberatung

- Kümmertelefon gegen Einsamkeit (Vermittlung von Besuchen)

Persönlich, vertraulich, kostenlos. Telefonisch, persönlich im Büro oder als Hausbesuch.

Montag - Donnerstag im Rathaus der Ortsgemeinde, Rathausstr. 3. Vereinbaren Sie einen Beratungstermin. Jeden Dienstag 10 - 12 Uhr, barrierefrei, nach Voranmeldung, im Caritas-Zentrum St. Alban