Print-Logo Bodenheim
  • 06.09.2014
    Historischer Ortsrundgang mit Weinprobe im Gewölbekeller
    Tourist-Info
  • 06.09.2014
    Kabarett mit Sven Hieronymus "Rocker unter Strom"
    SPD Bodenheim
  • 07.09.2014
    VG-Musketier-Wohltätigkeitslauf
    VG Musketiere e.V.

weitere Termine

Grußwort des Ortsbürgermeister

Als Ortsbürgermeister heiße ich Sie herzlich auf der Homepage der Gemeinde Bodenheim willkommen und freue mich, dass Sie sich für unseren Heimatort interessieren.

weiter lesen

Willkommen in der Fremdenverkehrsgemeinde Bodenheim

Bodenheimer „Sommer-Geplauder“ startet erfolgreich

Auf Einladung von Ortsbürgermeister Thomas Becker-Theilig kamen zum 1. Bodenheimer „Sommergeplauder“ an den sanierten Kirchenvorplatz erstaunlich viele Bodenheimer Bürger. Insgesamt 30 Bürger(innen) folgten dem Aufruf im Amtsblatt und nahmen an der lockeren Gesprächsrunde teil. Selbst die AZ-Tagespresse war dem lediglich im Amtsblatt veröffentlichen Aufruf zum Kommen gefolgt. Der Ortsbürgermeister ließ die Anwesenden gleich zu Beginn wissen, dass es für ihn eine Herzensangelegenheit sei, Bürger über solche Gesprächsrunden und durch die Schaffung geeigneter Plätze zusammen zu bringen.

weiter lesen

Ortsbürgermeister Thomas Becker-Theilig überbringt Spende und Zuschuss

Bei den Schäfer´s –Mutter: Ursula; Tochter: Laura und Tante: Conny- war die Freude groß. Der Bodenheimer Ortschef hatte sich zum Kommen angekündigt und freute sich gemeinsam mit den drei Frauen über den Anlass. Denn immerhin konnten Laura Schäfer und ihre Mutter Ursula aus den Händen von Thomas Becker-Theilig einen Scheck in Großformat übergeben. Diesen Scheck, ausgestellt über 1.500 €, sollte er im Auftrag vom Präsidenten des Lions-Club Mainz, Gutenberg, dem Bodenheimer Achim Hammer übergeben.

weiter lesen

Gemeindezuschüsse unterstützen private Sanierungsvorhaben

So sehen glückliche Bodenheimer Bauherren aus, die für ihre im Ortskern liegenden privaten Sanierungsobjekte durch die gemeindlichen Zuschüsse zusätzliche Unterstützung für ihre anspruchsvollen Modernisierungsvorhaben erhalten.

Zudem sind es die ersten beiden Objekte in Bodenheim, die in den Genuss der Privatförderung kommen. Der Gemeinderat hält alleine für das laufende Jahr 60.000 € dafür im Investitionsprogramm bereit.

weiter lesen

Die durch Steine zerstörte Glasscheibe der Aufzugsanlage wurde vom Bauhof „auf die Schnelle“ verklebt. Die Reparatur ist in Auftrag gegeben.

Erneute Vandalismusschäden verhindern die Wiederinbetriebnahme der DB-Aufzugsanlage

Es war in Kürze vorgesehen, die seit etlichen Monaten defekte bzw. durch Vandalismusschäden zerstörte Aufzugsanlage endlich wieder in Betrieb zu nehmen. Zugleich sollte auch die ortskernseitige Aufzugsanlage am Gleis 1 endgültig an die Deutsche Bahn (DB) übergeben werden.

In den letzten Monaten wurde die notwendige mängelfreie Übergabe an die DB leider immer wieder durch Vandalismusschäden sowie durch Verzögerungen bei den verschiedenen Handwerkerleistungen verhindert.

weiter lesen

Sonnenhut sendet Sommergruß

Der im Frühjahr im Rahmen der Städtebauförderung fertiggestellte Kirchenvorplatz erstrahlt derzeit in schönster Blütenpracht. Die „Sonnenhut“-Bestände sind eine Augenweide und der eingesäte Rasen –unterstützt durch die derzeit feucht-warme Witterung- hat sich inzwischen gut entwickelt. Zusätzlich laden die vom Bauhof aufgestellten Ruhebänke die BodenheimerInnen zum Verweilen auf.

Ortsbürgermeister Thomas Becker-Theilig: „Der Erfolg speziell dieses Sanierungsprojektes freut mich und bestätigt mich in meinen Bemühungen deshalb so sehr, da dieser Platz sich wieder zu einem Treffpunkt und als Ort des Meinungsaustausches der Bodenheimer entwickelt hat.

weiter lesen

Aktuelle Angbote der Tourist-Info

Historischer Ortsrundgang mit Weinprobe

Geführter Ortsrundgang (ca. 1Std.) durch Bodenheim mit seinen Sehenwürdigkeiten und anschließender Weinprobe (ca. 1,5 Std) (inkl. kleinem Snack) im Weingewölbekeller des Dolles.

Die Termine finden Sie im Veranstaltungskalender

Anmeldung über das Anmeldeformular sowie per E-Mail tourist-info@bodenheim.de oder Telefon 06135 704913
Kosten: € 16,00 / Person

Diese Weinprobe ist mit einem kleinen „Weinseminar“ vergleichbar und ist nicht zuletzt wegen der gemütlichen Atmosphäre im historischen Gewölbekeller bei Kerzenschein sehr beliebt.

Weinlehrpfad

Am mehreren Sonntag laden wir Sie unter dem Motto  'Sonntags 15:00 Uhr an der Rhein-Terrasse' zu einer Führung entlang des Bodenheiner Weinlehrpfades unter Leitung der Kultur- und Weinbotschafter ein. Neben interessanten und kurzweiligen Informationen zu Wein und Geologie erhalten Sie auch drei Weinproben direkt aus den angrenzenden Weinbergen. Die Kosten pro Person betragen € 10. Um ein Anmeldung ist möglich, jedoch nicht erforderlich. Treffpunkt ist die St. Albans-Statue am Ende der Plattenhohl.

Historischer Rundwegführer

Zwei Rundwege führen Sie durch die Historie Bodenheims. Entscheiden Sie sich je nach Zeit und Neigung. Die Zeitangaben beziehnen sich auf ein mittleres Fußgängertempo, berücksichtigen aber nicht die Besuche der Kirchen, des Heimatmuseums und des Weinlehrpfads. Ausgangs- und Endpunkt ist jeweils die Verbandsgemeindeverwaltung.
Sie können Bodenheim aber auch ganz virtuell erkunden. Starten Sie Ihren Rundgang durch Bodenheim.

Historischer Rundweg (1,6 km)
Historischer Rundweg (4,3 km)